Wallach

Rheinberg - Wallach, Nordrhein-Westfalen

Der Deichverband Duisburg-Xanten plant den Rheinbanndeich von Rheinstrom-km 806,0 bis 810,4 Deichabschnitt zu sanieren. Der rund 4,66 km lange zu sanierende Deichabschnitt beginnt im Süden am bereits sanierten Banndeich südlich der Ortschaft Wallach und endet im Norden am sanierten Deichabschnitt Wesel-Büderich, südlich der Elverischen Höfe. Als vorgezogene ökologische Maßnahme für die Deichsanierung Wallach ist die Verpflanzung von Vegetationssoden aus einem geschützten Landschaftsbestandteil sowie die Lieferung und Anbringung von Fledermaushöhlen und Steinkauznisthilfen erforderlich.

Projektbeschreibung

Vorbereitende ökologische Maßnahmen
Diese umfassen im Wesentlichen folgende Leistungen:
· Sodenverpflanzung
· Zaunabbruch und Mäharbeiten,
· Oberbodenabtrag und Lagerung,
· Abschälen und Verpflanzen von Vegetationssoden,
· Fertigstellungspflege,
· Lieferung bzw. Herstellung und Anbringung von Fledermaushöhlen
· Lieferung und Anbringung von Steinkauznisthilfen.

Projektsteckbrief

Wann lernen wir uns kennen?

Jetzt Kontakt aufnehmen