Gießgraben

Philippsburg, Baden-Württemberg

Im Rahmen des EU-LIFE Projektes "Lebendige Rheinauen bei Karlsruhe" beabsichtigt die Stad Philippsburg die naturnahe, FFH-gerechte Umgestaltung des Gießgrabens. Gegenstand dieser Ausschreibung sind Erdarbeiten zur Aufweitung des bestehenden Gewässerprofils und zur Teilverlegung des bestehenden Grabens.

Projektsteckbrief

  • Bauherr:
    Stadt Philippsburg
  • Bausumme: 85.000 Euro
  • Bauzeit: Januar 2010 bis Dezember 2010
  • Ort: Philippsburg
  • Bundesland: Baden-Württemberg

Wann lernen wir uns kennen?

Jetzt Kontakt aufnehmen